Vital Nrw

VITAL. NRW – ein Förderprogramm auch für Asbeck und Silschede

Freitag, dem 27. April 2018, um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Alt Asbeck“, Neuenlanderstr. 49.

Die Region „EnnepeZukunftRuhr“ wurde als förderfähige VITAL – NRW – Gebietskulisse anerkannt. Das zur Stärkung des ländlichen Raumes entwickelte Förderangebot umfasst die Städte Ennepetal, Sprockhövel, Breckerfeld, Gevelsberg (Asbeck und Silschede) und Wetter. Vital steht für Verantwortlich, Innovativ, Tatkräftig, Attraktiv und Ländlich und ist ein Förderprogramm des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur – und Verbraucherschutz des Landes NRW.

Björn Remer, Leiter des Fachbereichs „Stadtentwicklung und Umwelt“ der Stadt Gevelsberg, und die Regionalmanagerin Sofia König informieren an diesem Abend über die wichtigsten Fakten zum Förderprogramm, geben einen Überblick über ihre Arbeit und berichten über ihre bisherigen Erfahrungen aus unserer Region. Von besonderem Interesse für die Bürgerinnen und Bürger dürfte die Frage sein, welche Bedeutung das Programm für die Ortsteile Asbeck und Silschede haben könnte.

Über eine rege Teilnahme an dieser Veranstaltung würde sich der Vorstand des SPD – Ortsvereins Asbeck freuen. Auch Mitglieder anderer Ortsvereine sowie Bürgerinnen und Bürger, vor allem aus Asbeck, sind gern gesehene Gäste.

Suche