Ihr Ratsmitglied für Haufe und Schnellmark

Benjamin Garske
Oberer Märkischer Weg 23
58285 Gevelsberg
E-Mail: benjamin.garske@t-online.de

Wahlbezirk 4
Wahllokal: Grundschule Schnellmark, Grünewaldstraße 6

Benjamin Garske ist Mitglied in den folgenden Ausschüssen:

(V) = Vorsitzender; (M) = Mitglied; (S) = Stellvertreter:

  • Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Wirtschaftsförderung (V)
  • Hauptausschuss(M)
  • Rechnungsprüfungsausschuss (S)
    Betriebsausschuss Technische Betriebe Gevelsberg (S)
  • Schulausschuss (S)
  • Jugendhilfeausschuss (S)
  • Wahlprüfungsausschuss (M)
  • Gesellschafterversammlung der Schwimm in Betriebs GmbH (M)
  • Integrationsrat (S)

Über Ihr Ratsmitglied:

Aufgewachsen und bis heute wohnhaft in der Schnellmark, möchte Benjamin Garske, geboren 1982, die Interessen seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger im Rat der Stadt Gevelsberg vertreten.

Der Erhalt der Grundschule Schnellmark, die er einst als „I-Dötzken“ selbst besuchte, ist ihm ein besonderes Anliegen. Wohnortnahe Bildungs- und Betreuungsmöglichkeiten als Kern eines familienfreundlichen, offenen und lebenswerten Quartiers sind ihm ebenso wichtig wie der Ausbau städtischer Infrastruktur in fußläufiger Entfernung.

Als Kern seines politischen Handelns sieht er insbesondere die Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung.

Losgelöst von Generation, Zugehörigkeit und Herkunft erachtet er jede Bürgerin und jeden Bürger als Teil des gesellschaftlichen Ganzen. Ressentiments, Intoleranz sowie Fremdenfeindlichkeit finden dort keinen Platz.

Benjamin Garske steht für soziale Gerechtigkeit, liebt die Freiheit und die Demokratie.

Suche