Roespel

Einladung zum “Stadtgespräch” mit René Röspel am Samstag, 8.6.2019

Bundestagsabgeordneter René Röspel erster Gast beim Stadtgespräch der SPD Fraktion Gevelsberg

Seitdem die SPD Gevelsberg ihre neuen Räumlichkeiten in der Wittener Straße bezogen hat, gab es schon viele informative Veranstaltungen und Gelegenheiten zum Meinungsaustausch. Nun hat die SPD-Fraktion unter der Überschrift „Stadtgespräch“ eine neue Veranstaltungsreihe entworfen, in der über aktuelle Themen informiert und in lockerer Atmosphäre diskutiert werden kann.

Den Auftakt zur neuen Reihe bietet am 8.6.2019 ein Stadtgespräch über den Klimawandel und Klimaschutz. Hierzu hat die SPD-Fraktion mit dem heimischen Bundestagsabgeordneten René Röspel einen Experten eingeladen, der als Biologe von Haus aus nicht nur das Fachwissen, sondern auch sein jahrelanges Engagement für den Klima- und Umweltschutz mitbringt. Bereits vor Jahren war er unter anderem mit der Vortragsreihe „Energie-Klima-Umwelt“ erfolgreich unterwegs. Im Januar 2015 besuchte er die Polarforschungsstation „Neumayer III“ des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung und brachte von dieser Exkursion eindrucksvolle Bilder und Erkenntnisse mit, die er bereits mehrfach präsentierte. Unter dem Leitbild „Schließlich wollen unsere Kinder auch noch hier leben“ (Quelle: www.roespel.de) würde sich René Röspel über ein reges Interesse an seinem Besuch in Gevelsberg freuen.

Am Samstag, 8.6.2019, ist René Röspel in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr zu Gast in der SPD-Geschäftsstelle, Wittener Straße 1. Die SPD-Fraktion lädt zu dieser Veranstaltung herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SPD Fraktion im Rat der Stadt Gevelsberg

Klaus Bärenfänger

Suche