001 Jusos Sitzung 01 2019

Gevelsberger Jusos wählen neuen Vorstand

Am 10. Januar 2019 fand die Jahreshauptversammlung der Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten „Jusos“ in der SPD Gevelsberg statt. Nach dem Rechenschaftsbericht durch den bisherigen Vorsitzenden Robin Bracht, und der Entlastung des Vorstandes wurde der neue Vorstand turnusgemäß gewählt.

Aus beruflichen Gründen stand Robin Bracht nicht mehr für das Amt des Vorsitzenden zur Verfügung. Dennoch möchte er sich weiterhin bei den Jusos engagieren.

Zukünftig wird die Lehramtsstudentin Ann-Kathrin Limpert (26), welche bereits als stellvertretende Vorsitzende der Jusos Gevelsberg tätig war, als Vorsitzende fungieren. Ihr zur Seite steht als stellvertretender Vorsitzender Florian Muchow (19). Schriftführer ist jetzt der ehemalige Vorsitzende Robin Bracht (22). Als Beisitzer wurden Christian Lunkenheimer (27) und Kevin Schwarzer (29) gewählt. Zu den ersten Gratulanten gehörte der SPD Stadtverbandsvorsitzende Helge Mannott, welcher zugleich selber noch Mitglied bei den Jusos ist.

Hauptziel des neuen Vorstandes sei es, „innerparteilich Strukturen, sowie die örtlichen Netzwerke weiter auszubauen, damit wir wieder als aktive Jugendpartei vor Ort wahrgenommen werden, die sich vor allem für die jungen Menschen in Gevelsberg aber auch ihre Mutterpartei einsetzt. Wir möchten aktiv für eine soziale Politik streiten und mit Fakten statt dem Schüren von Ängsten über aktuelle politische Geschehnisse informieren.“, so die neue Vorsitzende Ann-Kathrin Limpert. Ergänzend sagt der stellvertretende Vorsitzende Florian Muchow: „Um einen demokratischen Austausch in Gevelsberg zu fördern, planen wir Themenabende. Diese werden öffentlich sein, um interessierten Jugendlichen einen Einblick in unsere Arbeit geben zu können. Mehr Informationen darüber werden wir bald veröffentlichen. Das nächste Treffen der Gevelsberger Jusos finden statt am: 11.02.2018 um 19:00 Uhr in der SPD Geschäftsstelle, Wittener Str. 1 in Gevelsberg. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Kontakt zu den Jusos:  jusos@spd-gevelsberg.de

Gevelsberger Jusos bereits aktuell in zahlreichen politischen Gremien aktiv

Einen deutlichen Generationenwechsel erfuhr der SPD Stadtverband Gevelsberg bereits im letzten Jahr mit der Wahl des damals 30-jährigen Helge Mannott zum Gevelsberger Parteivorsitzenden. Zusammen mit seiner Stellvertreterin Sonja Dehn und Kevin Schwarzer als Internetbeauftragten sind somit gleich drei Jusos in führenden Positionen der Gevelsberger SPD aktiv. Seit der Kommunalwahl 2014 sind mit Christina Bösken, Philipp Cattepoel und Sonja Dehn zudem weitere drei Jusos im Gevelsberger Stadtrat vertreten. Auch im Vorstand der EN-Jusos sind die Gevelsberger mit Ann-Kathrin Limpert und Kevin Schwarzer als Beisitzer sowie Florian Muchow als Mitgliederbeauftragten sehr gut vernetzt.

Suche