Landtagsbesuch Jusos

Sonniger Tag bei Politik und Alt

Am 28.08.2015 hieß es Autos voll tanken und ab nach Düsseldorf, der Landtagsabgeordnete Hubertus Kramer hatte eingeladen und das lässt sich ein Gevelsberger Juso natürlich nicht zwei mal sagen.

Um 16 Uhr traf man sich am Landtag in Düsseldorf, zunächst stand erst mal Architektur und die Geschichte des Hauses auf dem Plan, mit Antworten auf jede Frage führte Hubertus uns mit sicherer Hand durch die verwirrenden Gänge des Landtags, die runde Bauweise sorgt bei Neulingen oftmals für Orientierungslosigkeit.

Eine Stippvisite im Plenarsaal und im Fraktionssaal der SPD gehörte ebenso dazu, wie eine Begehung des Büros unseres heimischen Abgeordneten.

Wir konnten viele Einzelheiten über den Alltag eines Abgeordneten erfahren und auch ein bisschen erleben. Wie ist eine Woche geplant, welche Termine sind fix und wo muss Hubertus flexibel für seinen Wahlkreis bereit sein.
Die vielen Eindrücke des Nachmittags haben wir dann noch in gemütlicher Runde in der Altstadt bei dem einen oder anderen Alt Revue passieren lassen.

Suche