Spd

SPD Asbeck und Silschede auf Wanderung

Zu einer gemütlichen Wanderung treffen sich die SPD – Ortsvereine Asbeck und Silschede am Himmelfahrtstag. Um 10.30 Uhr geht es vom Kreisverkehr in Silschede-Mitte über den geschichtsträchtigen alten Asbecker Bahnhof ins Dorf Asbeck.

Am ehemaligen Asbecker Bahnhof wird Stadtarchivar Detlef Raufelder den Asbecker und Silscheder Genossen wissenswerte Informationen zu diesem historischen Ort geben. Auch ein Blick in den momentan gesperrten Silscheder Tunnel und ein Besuch der Gräber sowjetischer Zwangsarbeiter sind geplant.

Über die Neuenlander Straße geht es danach weiter ins Dorf Asbeck, wo man die Wanderung bei Beate in der Gaststätte „Alt Asbeck“ bzw. auf dem Feuerwehrfest ausklingen lässt. Schönes Wetter ist bestellt, die Vorstände freuen sich auf rege Teilnahme.

Suche