Von Links: Peter Schulz, Rolf Gregarek, Helmut Siepmann Und Der 1. Vorsitzende Des SPD – Ortsvereins Asbeck, Gerd Vollmerhaus
Von links: Peter Schulz, Rolf Gregarek, Helmut Siepmann und der 1. Vorsitzende des SPD – Ortsvereins Asbeck, Gerd Vollmerhaus

SPD – Ortsverein Asbeck richtete Ferienpreisskat aus

Über drei Stunden lang wurden die Karten gedroschen, was das Zeug hielt, dann standen die Sieger fest. Der SPD – Ortsverein Asbeck hatte zu seinem traditionellen Ferienpreisskat in die Gaststätte „Unter den Linden“ eingeladen und zwölf Skatfreunde waren gekommen. Gespielt wurden drei Runden an vier Tischen, und mit Können und auch etwas Glück ergab sich am Ende folgende Platzierung:

Den 1. Platz belegte Rolf Gregarek, der sich über 50 Euro Preisgeld freuen durfte. Ihm folgten mit 30 Euro auf dem 2. Platz Peter Schulz und mit 20 Euro auf dem 3. Platz Helmut Siepmann. Mit dem 4. Rang konnten Heiko Kalthoff 15 Euro und Dieter Wolfertz mit dem 5. Platz 10 Euro erspielen. Alle weiteren Platzierten konnten schöne Sachpreise mit nach Hause nehmen.

Suche